Und bevor ich es vergesse…

…da war doch noch die 28MB grosse Mail :) Oder: Arbeit ist lustig.

Wer zum Teufel sendet uns einen so grossen Anhang? Niemand. Ähm, wir selbst. Der Empfangende Computer hat sie wegen der Grösse nicht angenommen und uns mit Anhang dankend zurückgeschickt. Es war nicht schwer den Sender zu finden: “Ich hab nur ne Mail mit einem einseitigen Dokument verschickt, das muss doch gehen!?” Jo, prinzipiell geht das schon, wenn man nicht ein siebenundzwanzigkommanochwas grosses Bild als Hintergrund einschweisst……Da mein Erklären danach auf Unverständnis traf, habe ich mich für eine visuelle Fortbildungsmethode entschieden und ein kleines Bild gebaut, das die ernste Lage auf den Punkt bringt:
elephant in an email

Einen Kommentar schreiben:

Du mußt angemeldet sein um einen Kommentar abgeben zu können.