Monatsarchive: Juni 2010

Public Vuvuzeling

Die Tröte heisst jetzt Vuvuzela und besoffenes Rudelglotzen nennt sich Public Viewing. Willkommen zur Weltmeisterschaft, dem offiziellen Ausrasttermin der Deutschen Fussball-Adilettanten. Wie ihr sicher schon wisst, haben Fussballveranstaltungen eine ähnliche Wirkung auf mich wie eine gegrillte Scheibe Schweineschwarte auf den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sache, (die wo) passiern (tun) | 1 Kommentar

Ilse und das Fratzenbuch

Liebe Ilse. Ich habe gehört, dass du aus Facebook austreten möchtest. Schon das wievielte mal? Naja, ist ja eigentlich auch völlig wumpe. Scheint wohl niemanden zu interessieren, sonst hätte das Echo gewaltiger gehallt. Verbraucherschutz ist eine deiner Missionen Gottes, Ilse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Religion und Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare